Skip to main content

Problemstoffsammlung

Herbst 21

Liebe WildschönauerInnen,

der Problemstoffzug der Fa. Daka kommt Mitte Oktober
wieder in die Wildschönau und zwar auf den Recyclinghof.

Nutzt die Gelegenheit, um Euren Haushalt von diversen
Gift- und Problemstoffen zu befreien. Die Abgabe ist
in haushaltsüblichen Mengen kostenlos !


Wann und wo:
Samstag, 16. Oktober 21

Recyclinghof  –  08.00 Uhr bis 14.00 Uhr
 

Aufgrund der unsicheren Entwicklung bezüglich der Coronazahlen
bitten wir Euch, einen FFP2-Mund-Nasenschutz sicherheitshalber mitzubringen
und falls erforderlich bei der Abgabe zu tragen. Dies wird vor Ort bekanntgemacht.

Bitte bei der Abgabe auf jeden Fall mindestens 2 Meter Abstand zum Nebenmann und
zu den Mitarbeitern der Firma Daka halten.

Vielen Dank für Eure Kooperation.

 

Diese Stoffe (beispielhafte Aufzählung) werden angenommen:

> Arzneimittel: (angebraucht/abgelaufen) Salben, Tabletten, Ampullen, Tropfen, Einwegspritzen (ausschließlich in Sicherheitssammelbehälter), Desinfektionsmittel, Quecksilberthermometer…
> Batterien: Autobatterien, Flachbatterien, Fotobatterien, Knopfzellen, Lithiumbatterien, Akkus…
> Beleuchtungsmittel: Leuchtstoffröhren, Gasentladungslampen, Energiesparlampen..
> Chemikalien: Säuren, Laugen, Ammoniak, Salmiak, Lösungsmittel (Terpentin, Nitro…), Fotochemikalien, Klebstoffe, Schwimmbadchemikalien ….
> Farben: Farbstoffe, Dispersionsfarben, Lacke, Dichtungsmassen, Bitumen, Beize, Härter …
> Kosmetikartikel: (angebraucht/abgelaufen) z.B.: Nagellack, -entferner, Haarfärbemittel, Haarsprays, Deosprays, Sonnenschutz, Schminke ....
> Leergebinde: die mit Problemstoffen verunreinigt sind, ... z.B. Ölkanister
> PKW-LKW:  Batterien, Bremsflüssigkeit, Mineralöle, Benzin, Diesel, Ölfilter, Ölbindemittel, Frostschutz, Kühlmittel, Entrostungsmittel, Schmnierfette, Innen-, Außenreiniger ...
> Reiniger: WC- und Haushaltsreiniger, Backofenreiniger, Duftsteine, Waschmittelreste …
> Schutzmittel: Holzschutzmittel, Pflanzenschutzmittel, Schädlingsbekämpfungsmittel …
> Speisefette und –öle: … ohne Lebensmittelreste 
> Spraydosen:  (FCKW) und Druckgaspackungen, PU-Schaumdosen ...



> bitte nichts zusammenschütten – wenn möglich in Originalgebinden anliefern !
> keine Problemstoffe vor den angegebenen Zeiten anliefern oder abstellen !
 

Euer AWAW
Umwelthotline 2597 / www.awaw.at